9873 Döbriach, Glanzerstr. 50, AUSTRIA
Call us: +43 650 5512470
Close
info@sailing-blue.at 9873 Döbriach, Glanzerstr. 50
+43 650 5512470

Werde dein eigener Kapitän!

Eine seegehende Segelyacht hat das Gewicht eines mittelgroßen LKW – ohne Bremspedal. Sie sicher zu bewegen und oft Stunden, manchmal auch Tage vom nächsten Hafen entfernt in jeder, auch der haarigsten Situation die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist ohne Übung und solides Fachwissen unmöglich.

Wir bieten Dir die entsprechende Ausbildung und vermitteln Dir im Rahmen von Theoriekursen, Übungstörns, Praxiswochen, Skipper- und Simulatortraining das nötige Wissen.

Unsere Theoriekurse und Praxistörns werden ausschließlich von erfahrenen, revierkundigen und geprüften Skippern durchgeführt, welche viele Wochen im Jahr auf unterschiedlichsten Schiffen und in verschiedenen Revieren unterwegs sind. Unsere Training Schiffe sind bestgewartete Eignerschiffe, die den notwendigen Vorschriften mehr als gerecht werden.

Unsere Theoriekurse:

vermitteln Dir jenes Wissen, welches erforderlich ist, um die theoretische Prüfung zu bestehen. Du sollst darauf vorbereitet werden, eine Segel- und/oder Motorjacht mit Crew selbständig zu führen. Wir können Dir das theoretische und praktische Wissen vermitteln, damit Du diese anspruchsvolle Aufgabe meistern kannst. Die benötigten Unterlagen wie Kursdreieck, Zirkel, Übungsseekarten und Lernbehelfe werden von uns zur Verfügung gestellt und brauchen nicht extra gekauft werden. Interessenten des FB3 Kurs können zur Wiederholung des FB2 Stoffes die laufenden FB2 Kurse zum halben Preis besuchen (wird wärmstens empfohlen!)

Theoriekurse
Unsere Theoriekurse können Sie:
  • direkt in unserer Seefahrtschule in Döbriach besuchen
  • per E-Learning buchen
  • oder direkt am Schiff (Theorie und Praxis am Schiff) erlernen und Prüfung ablegen.

 

 

Unsere Praxiskurse bieten wir wie folgt an:

Wir bieten Dir Seefahrtausbildungen SFB2/SFB3 in Modultechnik mit Theorie und Praxis direkt auf unseren Segelyachten an. Damit kannst Du die Theorie gleich in die Praxis umsetzen. (Neulinge 2x Modul 1& 1x Modul 2; Urlaubssegler 1x Modul 1 & 1x Modul 2 -mindestens 200sm in Verantwortungsvoller Position davor, 1 Nachtfahrt / Nachtansteuerung; aktives Kroatisches Küstenpatent 1x Modul 2 – mindestens 400 sm in Verantwortungsvoller Position davor, 2 Nachtfahrten / Nachtansteuerungen)

Unsere gesamten Seefahrtausbildungen schließen wir lt. dem IC (International Certificate for Operators of Pleasure Craft) ab.

Praxiskurse
Prüfungstörn:
  • Wie schon der Name verspricht, ist das der letzte Törn der Ausbildungs Phase. BITTE benutzen Sie diesen Törn nicht dazu, damit Sie erst das Segeln / Motoryachting erlernen wollen. Kein Problem für Auszubildende, denn bis Prüfungsbeginn wird ja noch sehr viel trainiert und Azubis sind im Yachtbetrieb voll integriert, auch während der Prüfung.
    Der Praxistörn ist gleich aufgebaut wie Modul 2, jedoch mit mindestens 3 Nachtfahrten / Nachtansteuerungen.
    .

 

 

  • Ausbildungstörn und Skippertraining:
    Das Optimum für Einsteiger und Urlaubssegler. Bei diesen Törns werden vorwiegend Hafenmanöver, alle Segelmanöver, Navigations- und Nachtfahrten,Sicherheit an Bord, Technik, Crew- und Wacheinteilung, Logbuchführung etc. trainiert. Die Ausbildungstörns bieten wir in Modulen Lernschritten an.

    • z.B. Seefahrtbereich 2:
      Modul 1: mindestens 170sm, 1 Nachtfahrt / Nachtansteuerung, Theoriekurs, Praxisausbildung
      Modul 2: mindestens 160sm, 1 Nachtfahrt / Nachtansteuerung, Praxisausbildung, Theorie- und Praxisprüfung
      Als Skippertraining sind Sie bei allen Ausbildungstörns voll in die Ausbildung integriert.
      .
  • Beim B-Schein (FB 1/2/3 – Befähigungsausweis) setzt du dich intensiv mit Navigation, Wetter, Motorkunde, Yachtführung, Gesetze, Sicherheit, Radar- und Bootskunde auseinander. Die Voraussetzungen findest du bei den einzelnen Fahrtbereichen.

Unsere Kurse

Termin Ausgangshafen / Anmeldeschluß Preis
Warteliste März 2021 noch offen Marina Kastela – Split € –
7 Tage Skippertraining vor dem Saisonauftakt
Warteliste April 2021 noch offen Marina Kastela – Split € –
7 Tage Skippertraining
Warteliste Herbst 2021 noch offen Marina Kastela – Split € –
7 Tage Skippertraining für alle Teilnehmer der Herbstkurse

Buchungsampel:

Ausgebucht Törn ist ausgebucht Freie Kojen Törn findet statt, noch freie Plätze Warteliste Mindest Teilnehmerzahl noch nicht erreicht!

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
Warteliste 15.05.2021 9873 Döbriach FB1-21-3
€ 140,00
Tageskurs Praxis (SA 9-13h/14-18h)
Warteliste 16.05.2021  9873 Döbriach FB1-21-4
€ 140,00
Tageskurs Praxis (SO 9-13h/14-18h)
Warteliste 03.06. – 06.06.2021 9873 Döbriach FB1-21-5
€ 190,00
Wochen Abendkurs Theorie (DO – SO 18-22h)
Freie Plätze ab 01.01.2021 E-Learning FB1-21-E
€ 150,00
E-Learning Programm, jederzeit einsteigbar, Informationsabende per Zoom Meeting
Warteliste Sept./Okt. n.Vb. Marina Kastela – Split FB1-21-P
€ 550,00
4 tägiges Skippertraining inkl. Praxisprüfung
Fahrtbereich 1 (FB 1)
  • Gültigkeit: 3 Sm Entfernung von der Küste oder dem letztem Seezeichen.
  • Voraussetzungen für die Praxisprüfung:
    körperliche und geistige Eignung / Mindestalter 16 Jahre / 50 Sm / 1 Nachtansteuerung / 1 Nachtfahrt / 16 stündigen 1. Hilfe Kurs
  • 16 Stündiger Theoriekurs / 8 Stunden Praxis am Millstättersee / 4 tägiges Skippertraining Adria

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
freie Plätze ab 01.01.2021 E- Learning FB2-21-E
€ 190,00
E-Learning Programm, jederzeit einsteigbar, Informationsabende per Zoom Meeting
16 freie Plätze 18.03. – 22.04.2021 9873 Döbriach FB2-21-5
€ 320,00
6 Wochen Abendkurs Theorie (jeweils Do 18-22h)
16 freie Plätze 26.04. – 01.05.2021 9873 Döbriach FB2-21-6
€ 320,00
Wochen Abendkurs Theorie (Mo-Sa 18-22h)
Warteliste 02.10. – 09.10.2021 Marina Kastela /Split FB2-M1-01
€ 750,00
Ausbildung Modul 1, Skippertraining
Warteliste 09.10. – 16.10.2021
Marina Kastela /Split
FB2-M1-02
€ 750,00
Ausbildung Modul 1, Skippertraining
Warteliste 16.10. – 23.10.2021
Marina Kastela /Split
FB2-M2-01
€ 850,00
Ausbildung Modul 2, Prüfungstörn
Warteliste 23.10. – 30.10.2020
Marina Kastela /Split
FB2-M2-02
€ 850,00
Ausbildung Modul 2, Prüfungstörn
Fahrtbereich 2 (FB 2)
  • Gültigkeit: 20 Sm Entfernung von der Küste oder dem letztem Seezeichen.
  • Voraussetzungen für die Praxisprüfung:
    körperliche und geistige Eignung / 18 Bordtage / 500 Sm / 3 Nachtansteuerungen / 3 Nachtfahrten / 16 stündigen 1. Hilfe Kurs / Mindestalter 18
  • Modulausbildung Theorie und Praxis am Schiff:
    • Für Neueinsteiger: 2x Modul 1, 1x Modul 2
    • Für Urlaubs- und Freizeitsegler: 1x Modul 1, 1x Modul 2, Vorzuweisen: mind. 200sm, 1 Nachtfahrt / 1 Nachtansteuerung
    • Für Aktive Langzeitsegler und aktives Segeln mit kroatischen Küstenpatent: 1x Modul 2, Vorzuweisen: mind. 400sm, 2 Nachtfahrten / 2 Nachtansteuerungen

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
 freie Plätze ab 01.01.2021 E-Learning FB3-21-2
.290,00
E-Learning Programm, jederzeit einsteigbar, Informationsabende per Zoom Meeting
Warteliste Herbst 2021 Marina Kremnik / Primosten FB3-20-KP
.auf Anfrage
FB3 Kompaktkurs inkl. 50h Non-Stop-Fahrt
Fahrtbereich 3 (FB 3)
  • Gültigkeit: 200 Sm Entfernung von der Küste oder dem letztem Seezeichen.
  • Voraussetzungen für die Praxisprüfung:
    körperliche und geistige Eignung / 48 Bordtage / 1.500 Sm davon 500 Sm als Skipper / 5 Nachtansteuerungen / 5 Nachtfahrten / 50 Std. Non Stop Fahrt davon min. 10 Std. außerhalb des FB 2 / Distanz vom Ausgangshafen zum Zielhafen min. 100 Sm / 16 stündigen 1. Hilfe Kurs

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
auf Anfrage 9873 Döbriach, Seepromenade 50 FB4-S.
€ 390,-
FB4 Wochenend Blockkurs (FR 17-22h, SA&SO 10-13h/14-18h)
Fahrtbereich 4 (FB 4)
  • Gültigkeit: Weltweit ohne Einschränkungen.
  • Voraussetzungen für die Praxisprüfung:
    körperliche und geistige Eignung / 70 Bordtage / 5.000 Sm davon 2000 als Skipper / 3 Nachtansteuerungen / 15 Nachtfahrten / 4 Ansteuerungen von Häfen in Gezeitenrevieren / 50 Std. Non Stop Fahrt davon min. 10 Std. außerhalb des FB 2 – Distanz vom Ausgangshafen zum Zielhafen min. 100 Sm / Non Stop Fahrt min. 500 Sm davon min. 100 Sm außerhalb des FB 3 – Distanz Ausgangshafen zum
    Zielhafen min. 300 Sm.

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
 freie Plätze ab 01.01.2021  E-Learning SRC 21-E
€ 290,00
 SRC Funkkurs per E-Learning inkl. Zoom Meeting
UKW-Seefunk, der Standart auf Jachten weltweit

Der UKW – Seefunk ist mittlerweile Standart auf beinahe allen Jachten. Der Seefunkschein wird sehr oft als “notwendiges Übel” betrachtet. Da im Falle eines Notfalles der Seefunk oft die einzige Möglichkeit zur Kommunikation mit Hilfskräften darstellt, sollte eine fundierte Ausbildung unbedingt in Betracht gezogen werden.

Europäischer Binnenfunk UBI: Eine Funklizenz, die zum Betreiben von UKW Binnenfunkanlagen in Europa vorgeschrieben ist.
Internationale GMDSS SRC Funklizenz: Die Funklizenz GMDSS SRC für UKW Seefunkgeräte ist die einzige international anerkannte Funklizenz für die aktuell gebräuchlichen UKW Seefunkgeräte.

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
 auf Anfrage Kärnten, Millstättersee WSS 21-1
.285,00
World Sailing Sicherheitstraining
auf Anfrage Graz WSS 21-2
.285,00
World Sicherheitstraining
 auf Anfrage Tirol WSS 21-3
.285,00
World Sicherheitstraining
 auf Anfrage Salzburg WSS 21-4
.285,00
World Sicherheitstraining
 auf Anfrage Kärnten, Wörthersee WSS 21-5
.285,00
World Sicherheitstraining
Programm und Inhalt des Sicherheitstrainings

Samstag 10:00 bis ca. 18:00 Uhr Theorie- und Praxis zu Themen wie Verhalten im Notfall, Mann über Bord, Feuer an Bord mit Löschübung, Wetter, Schäden und Reparaturen, …
Sonntag 09:00 bis ca. 18:00 Uhr (Sicherheitstraining Pro und Update beschränkt sich auf Sonntag)
Praxistag mit theoretischen Einheiten zu Schwimmwesten und Rettungsmitteln, Rettungsinsel in der Praxis, Pyrotechnik in Theorie und Praxis, Kommunikation

Safety First – das Motto für Skipper
  • Alleine die DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger) verzeichnet pro Jahr rund 2.500 Einsätze in den Küstengewässern Deutschlands. Auch in der vermeintlichen „Badewanne“ Adria kommt es immer wieder zu schweren Unfällen die nicht selten mit plötzlichem Starkwind zu tun haben oder bei der Bergung von einem havarierten Schiff passieren.
  • Das World Sailing Sicherheitstraining hilft nicht nur dir als Skipper oder ambitioniertes Crewmitglied sondern auch deinen Mitseglern beim Umgang mit Seenot Rettungsmitteln und Sicherheitsausrüstung. Sehr oft kommt es vor, dass die an Bord befindliche Ausrüstung aufgrund fehlender Erfahrung nicht korrekt verwendet wird. Das Training hakt genau hier ein und vermittelt dir mit viel Praxis und theoretischen Hintergründen die korrekte Verwendung der Ausrüstung.
  • Bei jeder Regatta, die den unmittelbaren Küstenbereich verlässt, schreibt der Weltsegelverband „World Sailing“ vor, dass zumindest 30% der Crew ein World Sailing Sicherheitstraining gemacht haben müssen.

 Termin  Ort Kursnr.
Preis
ab 01.01.2021 E-Learning A-21-E
€ 270,00
E-Learning Programm & Zoom Informationsabend, im Preis inbegriffen Praxis am Millstättersee, Prüfung
ab 07.07.2021 – 23.09.2021 9873 Döbriach A-21-WA
€ 270,00
Wochen Kurs Theorie und Praxis (MO – DO 9-13h/14-18h), inkl. Prüfung
 ab 11.07. – 26.09.2021 9873 Döbriach A-21-WE
€ 270,00
Wochenend Kurs Theorie und Praxis (FR 14-18h,SA&SO 9-13h/14-18h), inkl. Prüfung
Binnen Befähigungsausweis (BfA – vormals A-Schein)
  • Gültigkeit: Seen und Flüsse Binnen
  • Voraussetzungen für die Praxisprüfung:
    körperliche und geistige Eignung / Mindestalter 14 Jahre / Passbild
  • 8 Stündiger Theoriekurs / 8 Stunden Praxis am Millstättersee
  • Kurskosten (Theorie, Praxis, Prüfungsgebühren): € 270,-

Alle Preise verstehen sich inklusive Lernmaterial, Karten, Lineale, Bleistift, etc.
Im Preis nicht inbegriffen sind An- und Abfahrt, Boardkasse, Essen, Getränke, Übernachtungen außerhalb der Segelyacht, Kurtaxe, und Endreinigung!